home

feed

  • filrsssite
  • filrssrubrique
  • Qu'est-ce que c'est ?
  • Vous abonnez au fil RSS de Vie Féminine vous permettra d'être tenu-e informé-e automatiquement des nouveautés publiées sur le site. Vous recevrez les nouveaux articles sur votre messagerie électronique.

recherche

facebook

Startseite / En régions / Frauenliga/Vie Féminine

une

Mehrsprachigkeit in Kindergarten und Schule – die Zukunftschance für unsere Kinder?

Veranstaltung in der Reihe „Ostbelgien und Du“ am 28. September

Ostbelgien ist Europameister im Erlernen der ersten Fremdsprache, schon Kindergartenkinder lernen Französisch. So werden unsere Kids zu „kleinen Kosmopoliten“, denen die Welt offensteht. Die DG möchte den mehrsprachigen Unterricht jetzt noch stärker fördern. Bei einem Informationsabend stellt Schulinspektorin Corina Senster das aktuelle Konzept und die geplanten Erweiterungen vor. Jeder ist herzlich eingeladen, seine Fragen zu stellen und Ideen einzubringen.

Wann: am Mittwoch, 28. September 2016, 19 Uhr
Wo: Mediothek des Königlichen Athenäums
Luxemburger Straße 4 in St. Vith

Das Programm
Nach der Vorstellung des aktuellen Konzepts und des Zukunftsprojekts „Mehrsprachigkeit verbessern“ können Teilnehmer mit Fachleuten aus Schule und Wissenschaft sowie einer ostbelgischen Studentin an der Universität Brüssel-Woluwe diskutieren.

Noch Fragen?
Haben Sie Fragen zur mehrsprachigen Bildung, wie z.B. „Wann fangen die Kleinen an, Französisch zu lernen? Was soll jetzt noch verbessert werden? Was müssen die Sprachlehrer können und wie wird eigentlich kontrolliert, ob die Kinder auf allen Schulen das gleiche Niveau haben? ... Am 28. September ist die Gelegenheit!

Weitere Infos und Anmeldung: www.bildungsserver.be